https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

E-Mail

Auf die Warteliste

Vielen Dank, du bekommst gleich eine E-Mail.

Es gab einen Fehler, bitte versuchen Sie es erneut!

Auf die Warteliste

Häufig gestellte Fragen

StartseiteÜberKontakt


Was ist die Vantikcard?

Die Vantikcard ist eine kostenfreie Debitkarte. Du kannst sie für all deine Einkäufe nutzen, entweder online oder im Geschäft. Jedes Mal, wenn du die Vantikcard für deine Zahlungen nutzt, erhältst du 1 % Cashback auf deinen Umsatz. Am Ende des Monats wird dein gesamtes Cashback automatisch in nachhaltige ETFs investiert.

Wie funktioniert die Vantikcard Warteliste?

Die Vantikcard-Warteliste funktioniert ganz einfach: Setze deine Email auf die Liste und trage dich ein. Anschließend erhältst du eine Bestätigungsemail von uns. Darin erklären wir, wie du dir einen der obersten Plätze auf der Warteliste sichern kannst. Das Prinzip: Empfehle so vielen Freunden wie möglich, sich ebenfalls in die Warteliste aufnehmen zu lassen. Je mehr Freunde du empfiehlst, desto höher steigt dein Warteplatzrang - und desto schneller bekommst du deine Vantikcard.


Wie kann ich meinen Status auf der Warteliste überprüfen?

Du kannst deinen Status auf der Warteliste jederzeit einsehen. So weißt du immer, auf welchem Platz du stehst und ob du noch mehr Freunde empfehlen solltest, um deine Vantikcard noch schneller zu bekommen.

Auf die Warteliste

Wann bekomme ich meine Vantikcard?

Auf die Warteliste

Je mehr Freunde Sie werben, desto schneller erhalten Sie Ihre Vantikcard. Die erste Charge der Karten wird Ende Juni verschickt.

Ich habe bereits ein Vantik Konto. Wie bekomme ich die Vantikcard?

Trage dich einfach in unsere Warteliste ein und empfehle so viele Freunde wie möglich - je mehr Freunde du empfiehlst, desto schneller bekommst du deine Vantikcard

  • Wie viel kostet die Vantikcard?
  • Die Vantikcard ist eine kostenfreie Debitkarte von Mastercard. Du zahlst weder für die Karte, noch gibt es monatliche Gebühren.
  • Wie viel Cashback bekomme ich mit meiner Vantikcard?
  • Jedes Mal, wenn du mit der Vantikcard online oder im Geschäft bezahlst, erhältst du 1 % Cashback auf deinen Umsatz. Am Ende des Monats wird dein gesamtes Cashback automatisch in nachhaltige ETFs investiert.
  • Was passiert mit meinem Cashback?
  • Dein Cashback wird gesammelt und am Ende des Monats automatisch in ETFs investiert. Das für dich dazu eingerichtete, kostenfreie Depot kannst du natürlich jederzeit einsehen. So kannst du vom ersten Monat an zuschauen, wie deine Rente wächst.
  • In welche ETFs investiert mein Cashback?

Anmeldung

Muss ich Papierkram ausfüllen, um die Vantikcard zu bekommen?

Nein, du musst keine Unterlagen ausfüllen. Die Anmeldung für die Vantikcard geschieht ausschließlich digital. Auch weist du dich über VideoIdent aus. Dazu brauchst du lediglich ein Smartphone oder einen Computer mit Webcam.

Muss ich die Bank wechseln, um meine Vantikcard nutzen zu können?

Nein, du musst deine Bank nicht wechseln. Die Vantikcard ist mit jedem deutschen Girokonto kompatibel. Nutze die Vantikcard einfach wie eine gewöhnliche Bankkarte und bekomme Cashback für deine Einkäufe.

Kann ich mit meiner Vantikcard Bargeld abheben?

Leider wird dies zu Beginn nicht möglich sein. Wir planen jedoch, diese Funktion später im Jahr anzubieten.

Auf die Warteliste

Kann ich meine Vantikcard im Ausland nutzen?

Ich habe bereits ein Vantik Konto. Wie bekomme ich die Vantikcard?

Ja, du kannst deine Vantikcard auch im Ausland nutzen - wie jede andere Bankkarte auch.

  • Für welche Zahlungsarten kann ich meine Vantikcard nutzen?
  • Du kannst deine Vantikcard für alle bargeldlosen Zahlungen nutzen. Egal ob online oder im Geschäft - du erhältst immer 1 % Cashback auf deinen Umsatz. Dein Cashback wird jeden Monat automatisch in ETFs investiert.
  • Habe ich zusätzliche Möglichkeiten, mit meiner Vantikcard zu sparen?
  • Zu Beginn erhältst du die Möglichkeit, mit der Vantikcard Cashback zu sammeln. Im Laufe des Jahre werden weitere Funktionen dazukommen: z. B. wirst du zusätzlich monatliche Sparraten in ETFs investieren und Aufrundungen tätigen können.

Habe ich Zugriff auf meine Ersparnisse?

Ja. Deine Ersparnisse gehören dir und nur du hast darauf Zugriff. Du kannst deine Sparraten jederzeit anpassen oder aussetzen. Auch kannst du deine Ersparnisse jederzeit abheben. Lediglich dein Cashback kannst du erst zum Zeitpunkt deiner Rente abheben.

Auf die Warteliste

Wie lange sollte ich mit der Vantikcard sparen?

Am besten sparst du so lange mit der Vantikcard, bist du mit deiner Rente zufrieden bist. Grundsätzlich gilt: Je länger du sparst, desto mehr profitierst du vom Zinseszins.

Was ist der Sicherheitspuffer?

Ja. Deine Ersparnisse gehören dir und nur du hast darauf Zugriff. Du kannst deine Sparraten jederzeit anpassen oder aussetzen. Auch kannst du deine Ersparnisse jederzeit abheben. Lediglich dein Cashback kannst du erst zum Zeitpunkt deiner Rente abheben.

Der Sicherheitspuffer schützt deine Ersparnisse zum Zeitpunkt deiner Rente. Der Puffer wird von einer unabhängigen Stiftung verwaltet und soll sicherstellen, dass du zumindest das wiederbekommst, was du ursprünglich eingezahlt hast. Sollte also genau zum Zeitpunk deiner Rente der Markt einbrechen, sind deine Ersparnisse durch den Puffer geschützt.

Wer steckt hinter Vantik?

Vantik ist seit 2019 auf dem deutschen Markt aktiv. Unser Gründer, Til Klein, ist ein Experte im Bereich der Altersvorsorge. Mit der Vantikcard bietet er eine einfache und lohnende Vorsorgelösung an.

Wichtige Informationen

AGB Vantikcard

Wesentliche Anlageinformationen

Vorabinformationen

Sitemap

FAQ

Presse

Datenschutz

Impressum

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

Das FinTech Vantik versteht sich als erste mobile Altersvorsorge Europas. Abgeschlossen wird per Smartphone, gespart wird einmalig und/oder monatlich in beliebiger Höhe mit ETFs, nachhaltiges Investieren steht im Fokus. Nachgefragt bei Til Klein, Gründer und CEO der Vantik GmbH und Mitglied des "PEPP"-Expertenrats.

Weiter

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Vantik und Mastercard erleichtern Altersvorsorge mit neuer Debitkarte

Auf die Warteliste

02/2021

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Altersvorsorge für die Hosentasche: Die Vantikcard kommt

Vorabinformationen

Das Berliner Altersvorsorge-Startup Vantik bringt die Vantikcard auf den Markt. Mit jeder Zahlung gibt es ein automatisches Cashback für die Altersvorsorge. Interessierte können sich ab sofort für die Warteliste registrieren

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Das Berliner Vorsorge-Startup Vantik startet die Vantikcard

FAQ

Europarente: Lösung für Probleme bei privater Altersvorsorge?

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

Das FinTech Vantik versteht sich als erste mobile Altersvorsorge Europas. Abgeschlossen wird per Smartphone, gespart wird einmalig und/oder monatlich in beliebiger Höhe mit ETFs, nachhaltiges Investieren steht im Fokus. Nachgefragt bei Til Klein, Gründer und CEO der Vantik GmbH und Mitglied des "PEPP"-Expertenrats.

Weiter

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

EU will mit der Europarente die Altersarmut bekämpfen Geplanter Kostendeckel als Angriffspunkt für Versicherungslobby Chance, Nachhaltigkeits-Kriterien zum Standard zu machen

Auf die Warteliste

Mitreden! Europa-Rente nicht der Versicherungslobby überlassen

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Wesentliche Anlageinformationen

Vorabinformationen

02/2020

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Das Berliner Altersvorsorge Startup Vantik ruft seine Kunden dazu auf, sich aktiv an der Anhörung zur Europa-Rente zu beteiligen.

FAQ

Zukunft statt Socken

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

12/2019

Weiter

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Vantik und Mastercard erleichtern Altersvorsorge mit neuer Debitkarte

Auf die Warteliste

Berliner Startup Vantik bietet Altersvorsorge unterm Weihnachtsbaum

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Vantik Gründer in Experten-Beirat für Europarente berufen

Vorabinformationen

07/2019

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Europarente bildet Grundlage für einen Europäischen Binnenmarkt der Altersvorsorge

FAQ

Altersvorsorge für die Generation Green

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

04/2019

Tag der Erde: Berliner Startup Vantik investiert zukünftig nachhaltig

Rente "to go": Vantik launcht Europas erste mobile Altersvorsorge

02/2019

Das Berliner Startup Vantik hat heute die erste komplett mobile und flexible Altersvorsorge in Europa gestartet.

Auf die Warteliste

Berliner Startup greift in die Lebensversicherung ein

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

08/2018

Vorabinformationen

Vantik ist weltweit erstes Altersvorsorge-Startup mit einem eigenen Finanzprodukt. Die BaFin genehmigt dazu den "Vantik-Fonds" zum 1. September. Wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum Markteintritt im Herbst.

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Vantik-CEO Til Klein: "Rentenkonzept enttäuscht Millennials und Freelancer"

FAQ

07/2018

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

Die Krise der Altersvorsorge ist vor allem eine Krise der privaten Vorsorge, diese blendet das Rentenkonzept aus. Privileg der Lebensversicherung muss gestoppt werden, Millennials fordern flexible Altersvorsorge.

Vantik startet die erste digitale Altersvorsorge für junge Menschen

02/2019

04/2018

Auf die Warteliste

Berliner InsurTech Start-up erhält pre-seed Finanzierung von Atlantic Labs und Seedcamp

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Vantik startet mit der weltweit ersten voll digitalen Privatrente für Millennials

Vorabinformationen

Deutsches Startup sammelt 850.000 EUR in einer Pre-Seed-Finanzierung ein, angeführt von Atlantic Labs und Seedcamp

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Neues Startup Vantik will Altersvorsorge revolutionieren Vantik gibt Kooperation mit DAB BNP Paribas als Depotbank bekannt

FAQ

03/2018

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

Die DAB BNP Paribas übernimmt exklusiv die Konto- und Depotführung für das Berliner Startup Vantik.

Kontakt

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg


Für Presseanfragen:
Ruf uns an unter
+49 173 677 2819
oder schreib uns an
vantik@piabo.net

Auf die Warteliste

Pressematerial

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Produktbild

Vorabinformationen

Vantik Factsheet

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Logo Vantik (SVG)

FAQ

Logo Vantik (PNG)

Foto Til Klein (Gründer)

02/2019

Wichtige Informationen

Auf die Warteliste

AGB Vantikcard

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Wesentliche Anlageinformationen

Vorabinformationen

Vorabinformationen

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Sitemap

FAQ

FAQ

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Presse

Auf die Warteliste

Datenschutz

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Impressum

Cicero

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers (wie oben beschrieben) verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten an Microsoft sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Microsoft verhindern, indem du die personalisierten Anzeigen auf der Widerspruchsseite von Microsoft deaktivierst. Bitte beachte, dass in diesem Fall nach dem Löschen aller Cookies in deinem Browser oder der späteren Verwendung eines anderen Browsers und/oder Profils erneut der Widerspruch erklärt werden muss.

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Für den Fall, dass personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Microsoft dem EU-US Privacy Shield unterworfen und wir haben mit Microsoft Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Union vereinbart:

FAQ

https://docs.microsoft.com/en-us/compliance/regulatory/offering-eu-model-clauses

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

Auf die Warteliste

Linkedin Ads

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland („LinkedIn”)

Vorabinformationen

Wir nutzen auf unserer Website die Conversion-Tracking-Technologie und die Retargeting-Funktion von LinkedIn. Hierfür ist das LinkedIn-Tag auf unserer Website eingebunden, wodurch eine Verbindung zum LinkedIn-Server hergestellt wird, sofern du diese Website besuchst und parallel in deinem LinkedIn-Account eingeloggt bist.

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Mithilfe LinkedIn Ads können Besuchern dieser Website personalisierte Werbeanzeigen auf LinkedIn ausgespielt werden. Außerdem haben wir die Möglichkeit, anonyme Berichte zur Performance der Werbeanzeigen sowie Informationen zur Websiteinteraktion zu erstellen.

FAQ

Wenn du bei LinkedIn eingeloggt bist, kannst du die Datenerhebung jederzeit unter folgendem Link deaktivieren:

https://www.linkedin.com/psettings/enhanced-advertising

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy


Post Affiliate Pro

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Quality Unit, s.r.o. Tomanova 80/c, SK-83107 Bratislava, Slovakia („Post Affiliate Pro”)

Vorabinformationen

Die von Post Affiliate Pro eingesetzten Cookies dienen dazu, die Herkunft von Websiteinterkationen und in Anspruch genommenen Angebote und Dienstleistungen nachvollziehen zu können, die über Links unserer Affiliate-Partner generiert wurden. Post Affiliate Pro kann unter anderem erkennen, dass du als Besucher der Website den Partnerlink auf der Website unseres Affiliate-Partners angeklickt hast.

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Wir nutzen Post Affiliate Pro zur Organisation unseres Affiliate Programms.

FAQ

Wenn du der Auswertung des Nutzerverhaltens via Cookies widersprechen möchtest, kannst du deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließt.

https://www.postaffiliatepro.com/privacy-policy-post-affiliate-pro/

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

Outbrain

Outbrain UK Ltd., 5 New Bridge Street, London EC4V 6JA, UK („Outbrain“)

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Beschreibung

Auf die Warteliste

In einigen Bereichen unserer Website nutzen wir die Technologie des Anbieters Outbrian. Mit Hilfe eines sogenannten Widgets wirst du als Nutzer auf weiterführende und für dich gegebenenfalls interessante Inhalte innerhalb unserer Website und auf Websites von Dritten hingewiesen. Die im Outbrian-Widget angezeigten Inhalte werden inhaltlich und technisch von Outbrian automatisch gesteuert und ausgeliefert. Die von Outbrain z.B. unterhalb eines Artikels integrierten weiteren Lese-Empfehlungen werden auf Grundlage der bisherigen von dir gelesenen Inhalte bestimmt. Für die Anzeige dieser interessenbezogenen weiterführenden Inhalte verwendet Outbrain Cookies, die auf deinem Gerät gespeichert werden. Die Anzeige von Lese-Empfehlungen durch Outbrain mittels Cookies erfolgt auf rein pseudonymer Basis. Zur Anonymisierung der IP-Adresse wird der letzte Teil der IP-Adresse entfernt.

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Unsere Website verwendet die Technologie des Anbieters Outbrain, um dich auf weiterführende und für dich eventuell ebenfalls interessante Inhalte innerhalb unserer Website und auf Websites von Dritten hinzuweisen.

Cicero

Du kannst die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern, indem du unter der Datenschutzerklärung von Outbrain auf “Ablehnen” bzw. Opt-Out klickst. Der Opt-Out gilt nur für das jeweils von dir genutzte Gerät und verliert zudem seine Gültigkeit, wenn du deine Cookies löscht.

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

https://www.outbrain.com/de/legal/privacy

FAQ

Hotjar

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

Hotjar Ltd, Dragonara Business Centre, 5th Floor, Dragonara Road, Paceville St Julian's STJ 314, Malta („Hotjar”)

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Hotjar arbeitet mit Cookies und anderen Technologien, um Informationen über das Verhalten der Webseitenbesucher und über ihre Endgeräte zu sammeln – insbesondere IP Adresse des Geräts (wird nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert), Bildschirmgröße, Gerätetyp (Unique Device Identifiers), Informationen über den verwendeten Browser, Standort (nur Land), zum Anzeigen unserer Webseite bevorzugte Sprache. Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Nutzerprofil. Die Informationen werden weder von Hotjar noch von uns zur Identifizierung einzelner Nutzer verwendet oder mit weiteren Daten über einzelne Nutzer zusammengeführt. Das im Falle deiner Einwilligung in deinem Browser gespeicherte Cookie wird nach spätestens 365 Tagen vollständig gelöscht.

Auf die Warteliste

Wir nutzen Hotjar, um deine Bedürfnisse als Besucher unserer Website besser zu verstehen und das Angebot auf unserer Webseite zu optimieren. Mithilfe der Technologie von Hotjar bekommen wir ein besseres Verständnis von den Erfahrungen der Webseitenbesucher (z.B. wieviel Zeit du auf welchen Seiten verbringst, welche Links du anklickst, etc.) und das hilft uns, das Angebot unserer Website am Feedback auszurichten.

Ich habe bereits ein Vantik Konto. Wie bekomme ich die Vantikcard?

Als Webseitenbesucher kannst du der Speicherung eines Nutzerprofils und von Informationen über deinen Besuch auf unserer Webseite durch Hotjar sowie dem Setzen von Hotjar Tracking Cookies auf anderen Webseiten widersprechen, indem du den Anweisungen unter folgendem Link folgst:

Muss ich Papierkram ausfüllen, um die Vantikcard zu bekommen?

https://www.hotjar.com/privacy/do-not-track/

https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/

Um deine hier beschriebenen Rechte geltenden zu machen, kannst du dich jederzeit an die oben genannten Kontaktdaten wenden. Dies gilt auch, sofern du Kopien von Garantien zum Nachweis eines angemessenen Datenschutzniveaus erhalten möchtest.

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Taboola, Inc., 16 Madison Square West, 7th Floor, New York, New York 10010, USA („Taboola”)

Cicero

Taboola ermöglicht uns nutzerindividuelle Empfehlungen für Inhalte und Anzeigen auf Basis von Surfverhalten und Kundeninteressen. Taboola erhebt und verarbeitet mittels Cookies folgender deiner Daten: Zielseite, Folgeseite, besuchte Seiten, Klicks, Daten zum Umwandlung des Nutzerstatus. Die erhobenen Daten sind für uns anonym und bieten uns somit keine Rückschlüsse auf deine Nutzeridentität. Das im Falle deiner Einwilligung in deinem Browser gespeicherte Cookie wird nach spätestens 365 Tagen vollständig gelöscht.

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Wir setzen Taboola zur Konversionsmessung ein. So kann das Verhalten unserer Nutzer nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Taboola-Werbeanzeige auf die Website weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Taboola-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Du kannst die Verwendung der Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen über die Datenschutzerklärung von Taboola deaktivieren. Nach erfolgtem Opt-Out wird dir keine personalisierte Werbung mehr ausgespielt.

Auf die Warteliste

https://www.taboola.com/policies/privacy-policy#user-choices-and-opting-out

Am besten sparst du so lange mit der Vantikcard, bist du mit deiner Rente zufrieden bist. Grundsätzlich gilt: Je länger du sparst, desto mehr profitierst du vom Zinseszins.

Wir haben mit Taboola Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission vereinbart:

https://www.taboola.com/policies/media-privacy-addendum

https://www.taboola.com/policies/privacy-policy

Muss ich Papierkram ausfüllen, um die Vantikcard zu bekommen?

Crazy Egg

Crazy Egg, Inc., 16220 Ridgeview Lane, La Mirada, California, 90638, USA („Crazy Egg”)

Crazy Egg ist ein Web-Tracking-Tool und setzt Cookies ein, die eine Analyse deiner Benutzung unserer Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Crazy Egg in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch den Einsatz von von Crazy Egg werden keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt.

https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/

Wir nutzen Crazy Egg als Tracking-Tool, mit welchem wir zufällig ausgewählte einzelne Besuche (nur mit anonymisierter IP-Adresse) aufzeichnen. Crazy Egg erlaubt es unter Verwendung von Cookies auszuwerten, auf welche Art du die Website nutzt (z.B. welche Inhalte angeklickt werden). Hierfür wird ein Nutzungsprofil visuell dargestellt.

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deines Browsers verhindern. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung unserer Website bezogenen Daten (inklusive deiner IP-Adresse) an Crazy Egg sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Crazy Egg verhindern, indem du den Anweisungen unter folgendem Link folgst: http://www.crazyegg.com/opt-out

Cicero

Wir haben mit Crazy Egg Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Kommission vereinbart, um Crazy Egg auf die Einhaltung eines angemessen Datenschutzniveau zu verpflichten.

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

http://www.crazyegg.com/privacy

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

6. Vantikcard Warteliste

Um Interessenten an der Vantikcard bereits vor Launch die Möglichkeit zu geben, sich zu registrieren und so einen möglichst frühen Zugang zur Vantikcard zu erhalten, haben wir eine Warteliste eingerichtet. Auf dieser Warteliste können sich Interessenten eintragen und erhalten damit relevante Informationen rund um Vantikcard. Für die Verwaltung der Warteliste nutzen wir die Lösungen von ReferralHero.

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist deine Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Auf die Warteliste

Eingesetzte Dienste

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Anmeldung

Vorabinformationen

Sparktech Software Ltd, 102 Bromstone Road, Broadstairs, CT10 2HX, United Kingdom, („ReferralHero”)

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

ReferralHero und seine Dienstleister sammeln automatisch bestimmte Informationen mithilfe von Tracking-Technologien wie Cookies, Web-Beacons und ähnlichen Technologien sowie Webformularen. Deine Daten werden niemals verkauft und werden auch nicht an Dritte für deren eigene Geschäftsinteressen weitergegeben. Datensätze, die deine Daten enthalten, können von Zeit zu Zeit zur Fehlersuche oder -behebung oder in Verbindung mit Untersuchungen von Problemen mit der Plattformleistung oder Sicherheitsvorfällen verwendet werden. Außerdem können diese Datensätze auch zur Erkennung und Verhinderung von Spam und zur Erkennung und Verhinderung von Missbrauch verwendet werden.

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

Wir nutzen ReferralHero, um dir Zugriff auf unsere Warteliste zu geben und unsere Empfehlungskampagne zu betreiben. Mithilfe von ReferralHero versenden wir außerdem E-Mails, um Informationen wie beispielsweise über die Position auf der Warteliste, die geworbenen Mitglieder und Meilensteine zu informieren.

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

https://referralhero.com/privacy-policy

Auf die Warteliste

7. Newsletter

Am besten sparst du so lange mit der Vantikcard, bist du mit deiner Rente zufrieden bist. Grundsätzlich gilt: Je länger du sparst, desto mehr profitierst du vom Zinseszins.

Du hast die Möglichkeit, unsere Newsletter zu bestellen, in denen wir dich regelmäßig über Neuerungen zu unseren Produkten und Aktionen informieren. Sofern du deine E-Mail-Adresse bestätigst, speichern wir deine E-Mail-Adresse, den Zeitpunkt der Anmeldung und die zur Anmeldung eingesetzte IP-Adresse so lange, bis du die Newsletter abbestellst.

  • Die Speicherung dient alleine dem Zweck, dir die Newsletter senden und deine Anmeldung nachweisen zu können. Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Ein entsprechender Abmelde-Link befindet sich in jedem Newsletter. Eine Mitteilung an die oben oder im Newsletter angegebenen Kontaktdaten (z. B. per E-Mail oder Brief) ist dafür selbstverständlich ebenfalls ausreichend.
  • Wir verwenden in unseren Newslettern marktübliche Technologien, mit denen die Interaktionen mit den Newslettern gemessen werden können (z. B. Öffnung der E-Mail, angeklickte Links). Diese Daten nutzen wir in pseudonymer Form für allgemeine statistische Auswertungen sowie zur Optimierung und Weiterentwicklung unserer Inhalte und Kundenkommunikation. Dies geschieht mit Hilfe von kleinen Grafiken, die in die Newsletter eingebettet sind (sogenannte Pixel). Die Daten werden ausschließlich pseudonymisiert erhoben und zudem nicht mit deinen weiteren persönlichen Daten verknüpft. Wir wollen über unseren Newsletter möglichst für unsere Kunden relevante Inhalte teilen und besser verstehen, wofür sich die Leser tatsächlich interessieren.
  • Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist deine Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für die Messung der Interaktion mit unseren E-Mails ist unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.
  • Dauer der Speicherung
  • Wenn du die Analyse des Nutzungsverhaltens nicht wünschst, kannst du die Newsletter abbestellen oder Grafiken in deinem E-Mail-Programm standardmäßig deaktivieren. Die Daten zu der Interaktion mit unseren Newslettern werden pseudonym für 30 Tage gespeichert und anschließend vollständig anonymisiert.
  • Customer.io
  • Peaberry Software Inc., 921 SW Washington St, Suite #820, Portland, OR 97205, USA („Customer.io”)
  • Zum Versand unseres Newsletters verwenden wir das Tool Customer.io. Dazu werden deine Daten auch von Customer.io gespeichert. Customer.io erhebt und speichert bei jeder Anforderung einer Datei von deren Website folgende Daten: IP-Adresse, Website, von der aus die jeweilige Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs. Diese Zugriffsdaten werden ausschließlich in nicht personalisierter Form für die technische Optimierung des Versands und der Darstellung der E-Mails oder für statistische Zwecke. Deine Daten werden von Customer.io nicht an andere Dritte weitergegeben.
  • Wir nutzen Customer.io zum Versand unseres Newsletters und zur Auswertung, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden.
  • Wir haben mit Customer.io Standarddatenschutzklauseln der Europäischen Union vereinbart:
  • https://customer.io/legal/scc/

https://https://customer.io/privacy-policy.html

Mailchimp

Muss ich Papierkram ausfüllen, um die Vantikcard zu bekommen?

Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA („Mailchimp”)

Muss ich die Bank wechseln, um meine Vantikcard nutzen zu können?

Mailchimp ist eine Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC. Nachdem du dich für unseren Newsletter angemeldet hast, bekommst du eine E-Mail zur Bestätigung (Double-Opt-In-Verfahren). Deine Anmeldung wird protokolliert, damit wir nachweisen können, dass wir dein Einverständnis haben zur Versendung des Newsletters deiner personenbezogenen Daten zu nutzen. Aus diesem Grund werden auch der Zeitpunktes deiner Anmeldung, der Bestätigungszeitpunkt und die IP-Adresse gespeichert. Nach Beendigung des Anmeldevorgang speichert MailChimp deine Daten auf den eignen Servern und verwendet sie zum Versand des Newsletters in unserem Auftrag. MailChimp kann die Daten ebenfalls zur Verbesserung der eigenen Services verwenden, nutzt sie jedoch keinesfalls um direkt mit dir in Kontakt zu treten oder gibt deine Daten an Dritte weiter.

Kann ich mit meiner Vantikcard Bargeld abheben?

Wir nutzen Mailchimp, um den Versand von Newslettern zu organisieren und desweiteren auszuwerten. Mit Hilfe von MailChimp können wir unsere Newsletter-Kampagnen analysieren. Wenn du eine mit MailChimp versandte E-Mail öffnest, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (sog. web-beacon) mit den Servern von MailChimp in den USA. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Außerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Diese Informationen können nicht dem jeweiligen Newsletter-Empfänger zugeordnet werden. Sie dienen ausschließlich der statistischen Analyse von Newsletter-Kampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen können genutzt werden, um künftige Newsletter besser an die Interessen der Empfänger anzupassen.

Auf die Warteliste

Wir haben mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen, ein Vertrag in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen: https://mailchimp.com/legal/data-processing-addendum/

Am besten sparst du so lange mit der Vantikcard, bist du mit deiner Rente zufrieden bist. Grundsätzlich gilt: Je länger du sparst, desto mehr profitierst du vom Zinseszins.

https://mailchimp.com/legal/privacy

8. Registrierungsprozess

Im Rahmen des Registrierungsprozesses in der App oder über unsere Webseite werden folgende personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet:

  • Name und Vorname
  • Adresse (Straße, PLZ, Stadt, Land)
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer (Mobilfunknummer)
  • Geburtsdaten (Datum, Ort, Land)

Muss ich Papierkram ausfüllen, um die Vantikcard zu bekommen?

IBAN, BIC, Bankverbindung

Staatsangehörigkeit

Steuerpflicht

Muss ich die Bank wechseln, um meine Vantikcard nutzen zu können?

Beruf, Branche

Auf die Warteliste

freiwillige Angaben zu Nettoeinkommen, Ersparnissen, Geldmittelquellen und Investitionserfahrung

Ich habe bereits ein Vantik Konto. Wie bekomme ich die Vantikcard?

Geschlecht

Muss ich Papierkram ausfüllen, um die Vantikcard zu bekommen?

Die im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten werden zum Zwecke der Kontoeröffnung an unsere Partnerbank DAB BNP Paribas weitergeleitet. Es gelten die entsprechenden Datenschutzbestimmungen der DAB BNP Paribas:

Vantik ist seit 2019 auf dem deutschen Markt aktiv. Unser Gründer, Til Klein, ist ein Experte im Bereich der Altersvorsorge. Mit der Vantikcard bietet er eine einfache und lohnende Vorsorgelösung an.

https://b2b.dab-bank.de/Footer/Datenschutzerklaerung/

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistung ist Art. 6 (1) b) GDPR. Darüber hinaus sind wir gesetzlich verpflichtet, die an DAB BNP Paribas weitergeleiteten Daten zu speichern; Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 (1) c) GDPR.

Vorabinformationen

Diese Daten werden verarbeitet, um deinen Account zu erstellen, dir die erforderlichen Zugangsdaten zu übermitteln sowie zum Zwecke der Kommunikation verwendet.

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Die oben genannten Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die ist in der Regel mit Ablauf des dritten Jahres nach Vertragsbeendigung der Fall, es sei denn, eine darüber hinausgehende Speicherung ist aufgrund durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen erlassenen Vorschriften vorgesehen.

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

9. Video-Identifikation

Im Zuge der Registrierung bei Vantik und der Kontoeröffnung bei der BNP DAB Paribas musst du deine Identität via Videoidentifikation über IDnow verifizieren. Während des Registrierungsprozesses wirst du per Link zum Anbieter IDnow GmbH, Auenstraße 100, 80469 München (“IDnow”) weitergeleitet. Vantik übermittelt IDnow deine von dir im Registrierungsprozess angegebenen Daten.

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Die Identifikation geschieht mit einem gültigen Ausweisdokument, dabei wird deine Identität und dein Alter überprüft. Voraussetzung für die Video-Identifizierung ist, dass du IDnow Zugriff auf die Kamera und das Mikrofon deines mobilen Endgerät gestattest. Im Identifikationsprozess wird eine sichere Videoverbindung zwischen IDnow und deinem mobilen Endgerät geschaffen. Bei der Video-Identifikation werden Teile des Gesprächs als Nachweis der Durchführung aufgezeichnet und gespeichert.


Nach Abschluss der Videoidentifikation werden die Daten von IDnow an Vantik weitergeleitet, wobei die Größe und Augenfarbe in deinem Ausweisdokument von IDnow zuvor geschwärzt werden. Im Anschluss leitet Vantik die Daten an die BNP DAB Paribas weiter.

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Bilder & Daten zu den Identifikationsdokumenten:

Vorabinformationen

Daten zum Identifikationsdokument: Art des Identifikationsdokuments, Ausstellungsland, Ausstellungsbehörde, Ausstellungsdatum, Gültigkeitsdatum, Vorname, Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort, Nationalität, Geschlecht

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Bilder zum Identifikationsdokument: Ablichtung Vorder- und Hinterseite, Sicherheitsmerkmale

Video-Logs

Audio-Logs

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

Die Rechtsgrundlage für die Übermittlung der Daten in diesem Schritt ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Weiterleitung der bei dem Video-Ident-Verfahren erhobenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die Durchführung der Videoidentifikation stützt sich auf Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO, um den Vorschriften aus dem GwG nachzukommen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist zusätzlich Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO. Die Einwilligung zur Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten gibst du zu Beginn des Videogesprächs mit dem identitätsüberprüfenden IDnow Mitarbeiter, der dich bezüglich Anfertigung und Verarbeitung der Aufnahmen befragt. Wir löschen die Daten, soweit sie für den jeweiligen Zweck nicht mehr erforderlich sind und keine vertraglichen oder gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

Mehr zur Videoidentifikation erfährst du in der Datenschutzerklärung von IDnow: https://www.idnow.io/de/datenschutz/

Die Verarbeitung der oben genannten personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung unserer vertraglichen Leistungspflichten, die wir dir mit unserer mobilen App oder über unsere Website zur Verfügung stellen.


10. Kundenservice

Wir benutzen zur Bearbeitung von Kundenanfragen das Ticketsystem der Firma Zendesk und der Firma Intercom. Zur Bearbeitung Deiner Anfragen können notwendige Daten wie z.B. Name, Vorname, postalische Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse über unsere Webseite erfasst werden, um auch die Anfrage beantworten zu können.

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) und b) DSGVO (Einwilligung und Vertragserfüllung).

Vorabinformationen

Zendesk

Ja. Deine Ersparnisse gehören dir und nur du hast darauf Zugriff. Du kannst deine Sparraten jederzeit anpassen oder aussetzen. Auch kannst du deine Ersparnisse jederzeit abheben. Lediglich dein Cashback kannst du erst zum Zeitpunkt deiner Rente abheben.

Zendesk, Inc., 1019 Market Street, San Francisco, CA 94103, USA („Zendesk“)

Wir nutzen Zendesk als Tool für unseren Kundendienst, der E-Mails, Chat-Funktion und Anrufe umfasst. Bei der Nutzung von Zendesk wird die IP-Adresse deines Endgeräts und die Adresse der Unterseite, von der du Zendesk aufrufst, erfasst. Zendesk verwendet auch Cookies und ähnliche Technologien. Die in diesem Zusammenhang erfassten Daten können an einen Server von Zendesk in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Die durchgeführte Konversationen werden protokolliert und gespeichert.

Wir nutzen Zendesk, um Anfragen der Nutzer schneller und effizienter bearbeiten zu können. Mit Hilfe von Zendesk verbessern wir unsere Kommunikation, indem wir E-Mails klassifizieren, ordnen und personalisiert beantworten können. Außerdem nutzen wir Zendesk, um Telefongespräche mit Kunden zu organisieren und auszuführen.

Zendesk hat sich dem EU Privacy Shield unterworfen:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TOjeAAG&status=Active

https://www.zendesk.com/company/customers-partners/privacy-policy/

Intercom

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Intercom, Inc., 98 Battery Street, Suite 402, San Francisco, California 94111, USA („Intercom”)

Auf die Warteliste

Intercom ist ein Kommunikationsservice, den wir für Supportanfragen nutzen. Damit das möglich ist, müssen über eine Schnittstelle Kontaktinformationen wie deine E-Mailadresse und Namen mit Intercom synchronisiert werden. Intercom nutzt die Daten der Nutzer nur zur technischen Verarbeitung der Anfragen und gibt sie nicht an Dritte weiter. Wir nutzen Intercom außerdem zur statistischen Auswertung über die Nutzung unserer Website und der Relevanz unserer Email-Kommunikation. Intercom analysiert die Nutzung unserer Website mittels Cookies und verfolgt unsere Kundenbeziehungen, mit dem Ziel unser Angebot zu verbessern.

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Wir nutzen Intercom, um deine Supportanfragen beantworten zu können.

Vorabinformationen

Opt-Out-Cookie

Muss ich Papierkram ausfüllen, um die Vantikcard zu bekommen?

Durch entsprechende Einstellung in deinem Browser kannst du die Installation von Cookies verhindern. Der Zusendung von E-Mails und der Erfolgsmessung durch Intercom kann jederzeit widersprochen werden – unter anderem enthält jede E-Mail einen entsprechenden Link für die Abmeldung.

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Intercom ist im Rahmen des EU-US-Privacy Shields zertifiziert:

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

https://www.intercom.com/privacy#addendum


Datenschutzrichtlinie

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

https://www.intercom.com/privacy

Cicero

11. Weitere Dienste

Rente in der Tasche: Die Vantikcard kommt

Amazon Web Services (AWS)

Wir nutzen Zendesk als Tool für unseren Kundendienst, der E-Mails, Chat-Funktion und Anrufe umfasst. Bei der Nutzung von Zendesk wird die IP-Adresse deines Endgeräts und die Adresse der Unterseite, von der du Zendesk aufrufst, erfasst. Zendesk verwendet auch Cookies und ähnliche Technologien. Die in diesem Zusammenhang erfassten Daten können an einen Server von Zendesk in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Die durchgeführte Konversationen werden protokolliert und gespeichert.

Amazon Web Services Inc., 410 Terry Avenue North, Seattle, WA 98109-5210, USA („Amazon”)

Unsere Vantik und Vantikcard App - und damit auch dein Nutzerkonto - ist bei Amazon Web Services auf Servern in Deutschland gehostet.

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Die Einbeziehung von AWS erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer sicheren und effizienten Bereitstellung sowie Optimierung unseres Angebots gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO iVm. Art. 28 DSGVO (Auftragsverarbeitung).

Auf die Warteliste

Datenschutz außerhalb der EU/des EWR

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Amazon ergreift strenge technische Maßnahmen, um deine personenbezogenen Daten zu schützen. Amazon gibt deine personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, außer die Weitergabe ist zur Abwicklung der vereinbarten Services erforderlich oder Amazon muss dies zur Einhaltung des Gesetzes oder einer gültigen und verpflichtenden Anweisung einer Regierungs- oder Regulierungsbehörde tun. Die dazu übermittelten Daten werden auf das notwendige Minimum beschränkt.

Vorabinformationen

Amazon wird die Informationen unter Umständen auch in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums speichern. Amazon wird jedoch die erforderlichen Schritte ergreifen, um sicherzustellen, dass ein angemessenes Datenschutzniveau eingehalten wird.

Dein Cashback wird automatisch in den Vantik Fonds investiert. Bei dem Fonds handelt es sich um ein nachhaltiges ETF-Portfolio, bestehend aus 60 % Aktien, 25 % Anleihen, 10 % Immobilien und 5 % Rohstoffen.

Amazon nimmt am EU-US-PrivacyShield teil, falls deine Daten in die USA übertragen werden.

Näheres dazu findest du hier:

02/2019

https://d1.awsstatic.com/legal/aws-gdpr/AWS_GDPR_DPA.pdf

Auf die Warteliste

https://d1.awsstatic.com/legal/privacypolicy/AWS_Privacy_Notice_German_2020-08-15.pdf

Um Menschen einen einfachen Zugang zum Sparen für die Rente zu ermöglichen, hat das Berliner Fintech Vantik eine Kooperation mit Mastercard und der Banking-as-a-Service-Plattform Vodeno geschlossen.

Adjust

Vorabinformationen

Adjust GmbH, Saarbrücker Str. 38a, 10405 Berlin, Deutschland („Adjust”)

Adjust erhebt und nutzt in unserem Auftrag die IP-Adresse und – sofern vom Nutzer in den Systemeinstellungen seines Geräts nicht deaktiviert – temporäre Geräteidentifikationsnummern. Deine Daten werden unmittelbar nach ihrer Erhebung und vor ihrer weiteren Verarbeitung pseudonymisiert. Ein unmittelbarer Rückschluss auf deine Person ist hierdurch nicht möglich. Die durch den Einsatz erfassten Informationen werden lediglich dazu verwendet, die Funktion und Nutzung der App zu analysieren, indem beispielsweise aggregierte Auswertungen und Grafiken zur Anzahl der Besuche und Anzahl der pro Nutzer aufgerufenen Seiten erstellt werden.

  • Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (berechtigtes Interesse). Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Bereitstellung von effektiven Werbemaßnahmen.
  • Diese Informationen werden für eigene Marktforschung sowie zur Optimierung eigener Werbemaßnahmen von uns genutzt.
https://www.adjust.com/terms/privacy-policy/

Zapier

Zapier, Inc., 548 Market St. #62411, San Francisco, California 94104, USA („Zapier”)

Kann ich mit meiner Vantikcard Bargeld abheben?

Wir nutzen Mailchimp, um den Versand von Newslettern zu organisieren und desweiteren auszuwerten. Mit Hilfe von MailChimp können wir unsere Newsletter-Kampagnen analysieren. Wenn du eine mit MailChimp versandte E-Mail öffnest, verbindet sich eine in der E-Mail enthaltene Datei (sog. web-beacon) mit den Servern von MailChimp in den USA. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Außerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Diese Informationen können nicht dem jeweiligen Newsletter-Empfänger zugeordnet werden. Sie dienen ausschließlich der statistischen Analyse von Newsletter-Kampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen können genutzt werden, um künftige Newsletter besser an die Interessen der Empfänger anzupassen.

Bei Zapier handelt es sich um ein Online-Tool, das es ermöglicht verschiedene Webanwendungen miteinander zu verknüpfen, Daten zu übertragen und so Prozessautomatisierung zu realisieren. Dies geschieht, indem es die Aktionen der von uns genutzten Software automatisiert miteinander verknüpft und synchronisiert, sodass wiederkehrende Prozesse automatisch ausgeführt werden können. Dabei werden deine Kundendaten übermittelt.

https://assets.website-files.com/5ebb1222c39f12418451b3b1/602b272d0313ff63ea80480c_expand-button.svg

Um Tools miteinander zu vernetzen und damit der Anforderung von Informationen und Unterlagen über das Kontaktformular nachkommen zu können, verwenden wir den Integrations-Dienstleister Zapier.


Zapier Inc. ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäisches Datenschutzniveau einzuhalten:

Ich habe bereits ein Vantik Konto. Wie bekomme ich die Vantikcard?

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TNk2AAG

  • https://zapier.com/privacy
  • Segment
  • Segment.io, Inc. 101 15th St San Francisco, CA 94103, USA („Segment”)

Muss ich die Bank wechseln, um meine Vantikcard nutzen zu können?

Segment verarbeitet als notwendiger Bestandteil der Funktion der Webseite und der App deine Daten (Einwilligung, gekürzte IP-Adresse), um benutzerdefinierte Dienste auf der Seite zu laden. Dabei speichert Segment diese Daten zur Wiedererkennung pseudonymisiert.

Muss ich Papierkram ausfüllen, um die Vantikcard zu bekommen?

Segment ist in den USA nach dem EU-U.S. Privacy Shield zertifiziert, so dass für Daten bei Segment ein angemessenes Datenschutzniveau besteht. Nähere Informationen dazu findest du hier:

Kann ich mit meiner Vantikcard Bargeld abheben?

https://segment.com/legal/data-protection-addendum/

Auf die Warteliste

https://segment.com/legal/privacy/

SaltEdge


SaltEdge Ltd., Level 39, One Canada Square, Canary Wharf, London E14 5AB, UK („SaltEdge”)

Zur Erbringung unserer Leistungen innerhalb der App arbeiten wir mit dem Dienstleister SaltEdge als Kontoinformationsdienstleister zusammen. Mittels SaltEdge geben wir dir innerhalb der App die Möglichkeit eines oder mehrere deiner Konten und Kreditkarten zu verbinden, damit wir auf Basis der Transaktionsdaten Aufrundungszahlungen generieren können und diese für dich investieren können.

Dabei werden folgende Daten verarbeitet:

Informationen zum Bankkonto: Vorname, Nachname, Name der Bank, IBAN, BIC, Kontonummer, Bankleitzahl, Kontostand

Transaktionsdaten: Datum, Händler, gezahlte Summe

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Die Verarbeitung der oben genannten personenbezogenen Daten erfolgt zur Erfüllung unserer vertraglichen Leistungspflichten, die wir dir mit unserer mobilen App zur Verfügung stellen.

Auf die Warteliste

Die Rechtsgrundlage im Rahmen der Erbringung unserer Dienstleistung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Für die Verarbeitung deiner Daten bei SaltEdge ist die SaltEdge Limited Verantwortlicher. In der Regel erteilst du SaltEdge eine Zustimmung zur Erhebung, Nutzung und Speicherung deiner Daten.

https://www.saltedge.com/pages/privacy_policy

12. Bewerbung bei Vantik

Auf die Warteliste

‍Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dich auf Stellenangebote zu bewerben und uns per Email oder postalisch Deine Bewerbung zukommen zu lassen. Dabei werden folgende Daten erhoben und gespeichert:

Bestandsdaten (z. B. Vor- und Nachname, Adresse)

Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer)

Auf die Warteliste

Bewerbungsdaten (z. B. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und sonstige Nachweise)







Auf die Warteliste

Auf die Warteliste

Auf die Warteliste

Auf die Warteliste

Auf die Warteliste

Auf die Warteliste