Vielen Dank, du bekommst gleich eine E-Mail.
Es gab einen Fehler, bitte versuchen Sie es erneut!

Presse bei Vantik

Vantik startet mit der weltweit ersten voll digitalen Privatrente für Millennials

04/2018

Deutsches Startup sammelt 850.000 EUR in einer Pre-Seed-Finanzierung ein, angeführt von Atlantic Labs und Seedcamp



Berlin, 23. April 2018


Das Berliner Startup Vantik hat erfolgreich eine Pre-Seed-Finanzierung in Höhe von 850.000 EUR für seine private Rentenlösung eingeworben. Die Runde umfasst Unterstützung von führenden europäischen Fonds Atlantic Labs (Berlin) und Seedcamp (London) sowie hochkarätigen Angel-Investoren, darunter Maximilian Tayenthal, Mitgründer des deutschen FinTech-Unternehmens N26.


Vantik ist das erste Startup, das eine speziell auf die Bedürfnisse von jungen Menschen, Berufseinsteigern und Freiberuflern zugeschnittene private Altersvorsorge entwickelt. Mit diesem Konzept will Vantik den privaten Vorsorgemarkt in Europa grundlegend verändern. Vantik konzentriert sich auf digitale Technologie und ein neu entwickeltes Modell eines peerbasierten Sicherheitspuffers.  


Vantik ist die Idee der Mitgründer Til Klein, Ex-BCG-Partner, und Lara Hämmerle. Zum Start sagt die 26-jährige Lara: "Aus Sicht meiner Generation sind alle bestehenden Privatrenten einfach nicht mehr zeitgemäß. Wir wollen eine private Rente anbieten, die endlich verständlich ist und sich flexibel an die aktuelle Lebenssituation anpasst."


Til Klein, fügt hinzu: "Die hochkarätigen Investoren, die wir für diese Runde gewinnen konnten, zeigen das Interesse am Markt für private Vorsorge und sein enormes Potenzial. Mit Atlantic Labs, Seedcamp und Tayenthal im Rücken können wir auf einen großen Erfahrungsschatz und ein großartiges Netzwerk zurückgreifen, das uns bei der Markteinführung in Deutschland und der anschließenden weltweiten Verbreitung von Vantik helfen wird."


Im Gegensatz zu traditionellen privaten Rentenprodukten ist Vantik komplett digital und an die Bedürfnisse des Nutzers anpassbar. Kunden können ihre Sparrate jederzeit ändern und haben jederzeit Zugriff auf ihr Geld. Außerdem können sie ihre private Altersvorsorge abschließen und digital verwalten. 


Vantik nutzt die Chance des Kapitalmarktes, um bei geringeren Kosten eine deutlich bessere Rendite als jede Lebensversicherung zu bieten. Und dank des peer-basierten Sicherheitspuffers sind alle Kundenbeiträge im Ruhestand gesichert. Dieser Puffer schafft eine Absicherung gegen das Risiko möglicher Verluste zu deutlich geringeren Kosten als jede Versicherung oder individuelle Lösung. 


Der Early-Stage-Fonds Atlantic Labs aus Berlin, gegründet von Seriengründer und Investor Christophe Maire, hat vor allem in B2C-Startups wie Clue, EyEm und Soundcloud investiert. "Es wird Zeit, dass die private Altersvorsorge endlich an die Bedürfnisse der Kunden angepasst wird", sagt Atlantic Labs-Partner Dr. Marc-Olivier Lücke, CFA. "Der Markt der privaten Altersvorsorge ist reif für disruptive Geschäftsmodelle". 


Der in London ansässige europäische Seed-Fonds Seedcamp hat in den letzten 10 Jahren über 250 Startups unterstützt, darunter europäische Einhörner wie Transferwise und UiPath. Sia Houchangnia, Partner bei Seedcamp, kommentiert das Investment: "Wir haben eine Weile nach Innovationen rund um die Art und Weise gesucht, wie Europäer für den Ruhestand sparen, und mit Til und Lara glauben wir, das perfekte Team gefunden zu haben, um diese riesige ungenutzte Chance zu nutzen. Mit dem Angebot einer flexiblen und zuverlässigen digitalen, privaten Altersvorsorge passt Vantik perfekt zu den Bedürfnissen von Millennials und der Art und Weise, wie sich die Zukunft der Arbeit gestaltet."


Vantik ist die erste mobile Altersvorsorge in Europa. Sie ist völlig flexibel und kann komplett über ein Smartphone abgeschlossen und verwaltet werden. Das Berliner Startup wurde 2017 von dem ehemaligen BCG-Partner und UBS-Banker Til Klein gegründet. Finanziert wird das Startup unter anderem von Atlantic Labs, StS Ventures und Seedcamp sowie namhaften Angel-Investoren wie dem Mitgründer von N26 Maximilian Tayenthal.




Sprich mit uns

Wir sind für dich erreichbar, um deine Fragen zu Vantik zu beantworten. Ganz unverbindlich und persönlich.

Anrufe vereinbaren
Einfach anrufen
030-54909137
Oder eine Mail schreiben
hello@vantik.com